Charakterprofile



Michael und Lucifer - Zwillingsbrüder, erschaffen von Igri im See des Feuers.

Zwei Brüder, wie sie unterschiedlicher nicht sein konnten - mit dem selben Titel und einer Aufgabe: Erzengel & Hüter von Recht und Wahrheit!

 

Michael suchte die Wahrheit in der Vergangenheit und stand Gott treu und beratend zur Seite, während Lucifer die Wahrheit der Zukunft verteidigte. Beide waren von so unglaublicher Schönheit und Pracht, sodass sogar niedere Engel vor ihnen nieder knieten und Loblieder auf ihre Herrlichkeit sangen.

Lucifer geriet dabei immer mehr in eine Art "Rausch der Selbstgefälligkeit" bis er der Meinung war, Gottes Entscheidungen besser zu treffen als sein Herr. Dies führt zu einem Aufstand der Engel, welcher zu erheblichen Verlusten auf beiden Seiten führte. Michael beendete diesen Aufstand, indem er Lucifer am Turm von Arsinor besiegte.

Gott strafte Lucifer und seine Anhänger mit Tierkörpern, um sicher zu stellen, dass sich so ein Vorfall nie wiederholte.

 

Obwohl Lucifer seit diesem Vorfall, Gott treu zu dienen schien, wurde jeder seiner Schritte mit einem gewissen misstrauen beobachtet. Schließlich stellte man sich immer die Frage, ob er wirklich so vorausschauend denkt - Probleme erkennt, die kein anderer kommen sieht; oder ob er selbst ein Feuer legt um es zu löschen - um seiner Existenz mehr Bedeutung zu verleihen...

 

Zitat:

"Wenn man den Menschen Alternativen vorenthält -

welchen Wert hat der freie Wille dann noch?"

                                                          Erzengel Michael